Sonntag, 14. Juli 2013

14. Juli - Französicher Nationalfeiertag

Wie wohl überall in ganz Frankreich, ging gestern abend auch in unserer normannischen Kleinstadt die Post ab.
Um den Abend gut zu überstehen, mussten wir uns selbstverständlich erst einmal Kraft anfuttern.



Die Wagenrad-Pizza war grösser als das Mondscheinbaby.
Danach ging es auf die Rue de Republique und die Cover-Band zog sämtliche Rockregister. Von ACDC über Jimmy Hendrix bis zu den Beatles war alles dabei und erstaunlicherweise - ich bin sonst nicht so der Freund von Cover Bands - gar nicht mal so schlecht. Um die Ohren vom Enkelkind zu schonen, blieben wir lieber ein bisschen in Deckung.


Die Band hatte sichtlich Spass...

... und ist unverkennbar ein großer Fan von ACDC!

Der Leadsänger jedenfalls war kaum zu bremsen....

... und der obligatorische Schulranzen war fest auf den Rücken geschnallt

Das Mondscheinbaby entdeckt die "Hü's" sofort!

Pont Audemer im Ausnahmezustand

Heute singt man nicht mehr ins Mikrophon ... sondern ins Megaphone!

Na das ist doch ein ganz hübscher Bursche ...trotz der kurzen Hose!

Mir und meiner Tuba gehört die Welt!


Wir warten auf das ... FEUERWERK!

Die Nacht bricht an ... jetzt dauert es nicht mehr lange

Und dann geht es endlich los

Man kann den Franzosen viel nachsagen,
aber bei ihren Feux d'Artifice gehen sie in die Vollen.


Ein Feuerwerk zu fotografieren ist echt schwierig

Das gigantisch tolle Wetter lockte viele Besucher auf die Straße.


Es war ein toller Abend und wird nächstes Jahr wiederholt.



Kommentare:

danamas world hat gesagt…

Zu schade, dass am 14.7. bei uns immer noch keine Ferien sind. Ich wäre so gerne an diesem Tag auch mal in Frankreich! An Silvester fällt das Feuerwerk dort ja immer sehr bescheiden aus.
liebe Grüße,
Dani

Diana hat gesagt…

stimmt, egal wie klein das Dörfchen - ein Feuerwerk ist in Frankreich immer ein Erlebnis

scrapperia hat gesagt…

Ooooh, was für ein Haufen toller Fotos! Das sieht ja nach sowas von viel Spaß aus ... ich höre förmlich die Musik. Und die Feuerwerksbilder sind dir genial gut gelungen!

Übrigens: was mäkelst du an kurzen Hosen? Hattest du nicht extra mal diesen Schotten geheiratet, damit du Männerbeine besichtigen kannst? Oder trägt der etwa zu Hause gar keinen Kilt? *kicher*

Kommentar veröffentlichen

Kommentare salzen meine Bloggersuppe ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...